Rezept

Print Friendly, PDF & Email

Kartoffeln oder Reis als Beilage

Zutaten:

  • 2 ½ Kilo Oktopus
  • 1 Teetasse LAKUDIA Olivenöl
  • 1 ½ Teetassen LAKUDIA Balsam Essig
  • 250 ml Rotwein
  • 2-3 Lorbeerblätter

Zubereitung:
  1. Den Oktopus gut waschen und säubern.
    Gut trocknen lassen und ausdrücken.
  2. Legen Sie ihn in einen Topf und kochen Sie ihn bei mittlerer Hitze, ca. 2 Stunden in seinem eigenen Wasser, bis er gut weich ist.
  3. Den Oktopus wiederum ausdrücken. In den Topf, das Öl zugeben und den Oktopus ausbraten.
  4. Balsam Essig, Wein und die Lorbeerblätter dazugeben und kochen lassen, bis die Soße dicker wird.
  5. Die Soße abschmecken und mit Kartoffeln oder Reis servieren.

 


Guten Appetit!